FAQ

Häufige Fragen

Um einen Termin fest zu buchen, füllen Sie bitte das Online-Formular aus oder setzen Sie zunächst auch gerne telefonisch mit uns in Verbindung.

Aus wichtigem Grund (z.B. Krankheit) kann eine Feier einmalig terminlich verschoben werden. Bei einem gänzlichen Storno wird die obligatorische Anzahlung i.H.v. 60% einbehalten.

Unsere Animateure sind pünktlich zum Beginn der Feier; i.d.R. 30 Minuten vor Beginn vor Ort. Dann ist ausreichend Zeit, um Kleidung zu wechseln und die Auftritte vorzubereiten.

Das hängt von Ihren Wünschen und dem Umfang der gebuchten Feier ab. Wir empfehlen immer folgende Anzahl von Animateuren:

  • bis zu 10 Kinder: 1-2 Animateure,
  • 10 bis 20 Kinder: 2-3 Animateure,
  • ab 20 Kindern: individuelle Absprache

Kinderfeste werden dort gefeiert, wo Kinder sich wohl fühlen: zu Hause, im Kindergarten, in der Schule, auf dem Spielplatz oder in der Sporthalle. Bitte stellen Sie ausreichend Platz zum Bewegen sicher. Gefährliche Gegenstände sollten unbedingt entfernt werden. Versammeln Sie die Kinder rechtzeitig, damit das Programm beginnen kann.

Gerne helfen wir bei der Suche nach einem geeigneten Veranstaltungsort, welcher Ihren Anforderungen und Wünschen entsprechen.

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Charakteren/Figuren.

Sprechen Sie gerne uns an.

Je nach Entfernung des Veranstaltungsortes von unserer Betriebsstätte fallen zusätzliche Fahrtkosten an. Diese werden vorab mit Ihnen besprochen und in einem verbindlichen Angebot festgehalten.

In unserem Team sind junge und erfahrende Animateure im Alter von 18 bis 30 Jahren tätig und besitzen eine Ausbildung im Bereich Pädagogik, Regie oder Schauspielkunst.

Abhängig vom gebuchten Programm bringen unsere Animateure ihre Requisiten je nach Thema stets selbst mit.

Für die Durchführung unserer Programme, angefangen vom Musik-Equipment über die Requisiten bis hin zu kleinen Überraschungen für die Kinder stellen wir alles sicher. Auch die festliche Vorbereitung der Räumlichkeiten wird von uns vorgenommen. Bitte informieren Sie uns über etwaige Unverträglichkeiten von Lebensmitteln. Wir versuchen diese bei der Zubereitung von Gebäck zu berücksichtigen.

OBEN